Filter schließen
Filtern nach:

Natursteinpflaster – Abwechslung auf Schritt und Tritt.

Porphyr (Paläotrachyt, Rhyolit)

Magmatisches Gestein, Vulkanit :

Diese Gesteinsarten unterscheiden sich untereinander durch Kristallstruktur und Dichte. Die Gesteinsqualität ist je nach Abbaugebiet verschieden. Diese Vulkanite zählen zu den dichten Gesteinsarten, sind aber nur aus tiefen Lagen garantiert frostsicher. Risse und Abblätterungen in den Steinen zeugen von minderwertigem Material. Der von uns angebotene  Camparta- Porphyr wird aus tiefen Lagen gewonnen und ist daher frostsicher

Farbigkeit: Porphyr (aus dem Griechischen) bedeutet purpurfarbig

Von tiefem rötlich-violettem Purpur bis grünlich-gräulichem Ton; je nach Verteilung der Hauptgrundstoffe, Feldspat und Chlorit und Eisengehalt.

N atursteinpflaster – Abwechslung auf Schritt und Tritt. Porphyr (Paläotrachyt, Rhyolit) Magmatisches Gestein, Vulkanit : Diese Gesteinsarten unterscheiden sich untereinander... mehr erfahren »
Fenster schließen

Natursteinpflaster – Abwechslung auf Schritt und Tritt.

Porphyr (Paläotrachyt, Rhyolit)

Magmatisches Gestein, Vulkanit :

Diese Gesteinsarten unterscheiden sich untereinander durch Kristallstruktur und Dichte. Die Gesteinsqualität ist je nach Abbaugebiet verschieden. Diese Vulkanite zählen zu den dichten Gesteinsarten, sind aber nur aus tiefen Lagen garantiert frostsicher. Risse und Abblätterungen in den Steinen zeugen von minderwertigem Material. Der von uns angebotene  Camparta- Porphyr wird aus tiefen Lagen gewonnen und ist daher frostsicher

Farbigkeit: Porphyr (aus dem Griechischen) bedeutet purpurfarbig

Von tiefem rötlich-violettem Purpur bis grünlich-gräulichem Ton; je nach Verteilung der Hauptgrundstoffe, Feldspat und Chlorit und Eisengehalt.